Veranstaltungen

21.01.19 19:30
lesen lassen // offene Lesebühne // Link zur Veranstaltung

18.01.19 19:30
Marie Gamillscheg und Daniel Wisser // Königin der Berge / Alles was glänzt // Link zur Veranstaltung

03.12.18 19:30
Veronika Aschenbrenner und Anna Maria Stadler // Women at work // Link zur Veranstaltung

26.11.18 19:30
Philipp Weiss // Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen // Link zur Veranstaltung

15.11.18 19:30
Walpurgis Schwarzlmüller // Vedische Philosophie als Kulturerbe der Menschheit // Link zur Veranstaltung

20.10.18 19:30
Raffaella Passiatore, Massimo Pastore, Marco Pavin //Esperanza // Link zur Veranstaltung

08.10.18 19:30
lesen lassen // offene Lesebühne // lesen lassen

05.10.18 19:30
Literatur und Ladies // erostepost Literaturpreis // Carola Gruber // Magdalena Stammler // Literatur und Ladies

21.9.18 19:30
Hans Platzgumer // Drei Sekunden jetzt // Drei Sekunden jetzt

19.9.18 19:30
lesen lassen // offene Lesebühne // lesen lassen

8.6.18 19:30
„Wir lesen uns die Münder wund“ Finale // „Wir lesen uns die Münder wund“

14.5.18 19:30
Katherina Braschl //Wolfgang Posch // Christian Weingartner // Hoiz hockn!

5.5.18 19:30
Richard Schneebauer // Männerabend

02.03.18 19:30 Uhr
Lesungen von Franziska Krug und Dietmar Krug // Krug & Krug

21.02.18 19:30 Uhr
Offene Lesebühne // ¡lesen lassen!

16.01.18 19:30 Uhr
Offene Lesebühne // ¡lesen lassen!

11.11.17 19.30 Uhr
Jo Frank // Thomas Podhostnik // TextBildTon in Kooperation mit mosaik.Zeitschrift für Literatur und Kultur

14.10.17 19.30 Uhr
Uli Brée // Coperniquo // DJ Bernhard Flieher 30 Jahre erostepost Party – in Kooperation mit ARGEkultur Salzburg

11.10.17 19.30 Uhr
Lesen lassen // Horror // Krimi Edition Wettlesen

30.9.17 19.30 Uhr
Jörn Birkholz „ Das Ende der liegenden Acht“ // Erostepost Kurzlesungen // 30 Jahre erostepost Party

29.9.17 19.30 Uhr
Thomas Mulitzer „Tau“ // Buchpräsentation in Kooperation mit mosaik.Zeitschrift für Literatur und Kultur

19.9.17 19.30 Uhr
Lesen lassen // Fantasy // Science Fiction Edition Wettlesen

erostepost im Literaturhaus Salzburg
Strubergasse 23
A - 5020 Salzburg

+43/662/43 95 89 (Büro)
+43/664/14 10 721 (Peter Baier-Kreiner)
erostepost auf Facebook